2018 – „Somewhere over the rainbow“ ..

.. sang Judy Garland über einen Platz, an dem Träume wahr werden – im Jahr 1939 als Dorothy in der Verfilmung des Kinderbuches „Der Zauberer von Oz“.

Auf diesem Bild wird das Naturereignis begleitet von einem schwächeren Nebenbogen, .. dessen Farben übrigens immer spiegelverkehrt angeordnet sind. Der Eindruck, dass der untere Bereich hell strahlt und sich der Himmel über dem ersten Regenbogen verdunkelt, ist keine mystische Erscheinung und auch keine Retusche, sondern Physik – genannt „Alexanders dunkles Band“ nach seinem Entdecker Alexander von Aphrodisias (um 200. n. Chr.). Nach Minuten waren die Farben und auch der düstere Alexander wieder verschwunden. Wie schön.

Und Dorothy? Der düstere Zauberer von Oz war am Ende nur ein Clown mit Mikrofon und Nebelmaschine und Dorothys Traum wurde wahr: Sie fand ihre Heimat – auf dieser Seite des Regenbogens.


 

Wir wünschen Dir, Euch und Ihnen eine sehr schöne und erholsame Weihnachtszeit und ein gutes, gesundes und erfolgreiches neues Jahr 2018, voll mit erfüllten Träumen in leuchtend vielfältigen Farben – in einer friedlichen Heimat.